Fahrradbörse von AWO und SPD war erfolgreich!

Fahrradbörse von AWO und SPD war erfolgreich!

Immer am letzten Samstag im April findet die Fahrradbörse auf dem Katharinenplatz in Ascheberg statt.

45 Fahrräder auf dem Katharinenplatz!

Die beiden Ortsvereine von AWO und SPD organisieren den Rahmen, um möglichst viele Käufer und Verkäufer zusammenzubringen.

„Das Angebot hat sich bewährt. In diesem Jahr standen zeitweise 45 Fahrräder auf dem Katharinenplatz und über 15 Fahrräder haben einen neuen Besitzer erhalten. Vom Kinderfahrrad bis zum Herrenrad und Kettcar war alles dabei“, freut sich SPD-Ortsvereinsvorsitzender Johannes Waldmann.

Neben den angebotenen Fahrrädern konnten auch einige politische Themen direkt angesprochen werden und die SPD kümmert sich weiter.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mehr zum Thema

Mehr Geld in den Taschen der Bürger lassen und damit das Heimatshoppen fördern

Wir alle wissen, dass unser Gemeinwesen Geld kostet. Dafür zahlen wir Steuern und Gebühren. Dennoch fragen sich viele von uns, ob die

Nach oben scrollen