Toleranz und Erinnerung

Stolpersteine

Gedenkveranstaltung des SPD-Ortsvereins Ascheberg anlässlich der Novemberpogrome 1938 nur in erlaubtem kleinen Kreis

Das Corona-Virus bremst die jährlich Gedenkveranstaltung am 9. November leider aus. Der SPD-Vorstand hat beschlossen, die Gedenkveranstaltung anlässlich der Ereignisse in der Pogromnacht von 1938 in der sonst üblichen Art und Weise nicht stattfinden zu lassen.Stellvertretend für den SPD-Ortsverein und seine Mitglieder werden Volker Brümmer und Birgit Homann am 9. November an den Stolpersteinen zu …

Gedenkveranstaltung des SPD-Ortsvereins Ascheberg anlässlich der Novemberpogrome 1938 nur in erlaubtem kleinen Kreis Read More »

Scroll to Top