Für Toleranz und Vielfalt!

SPD und Jusos gegen Pegida auf der Straße!

Gemeinsam für Toleranz und Vielfalt!
Gemeinsam für Toleranz und Vielfalt!

Am vergangenen Montagabend beteiligten sich Vertreter der SPD und Jusos aus dem Kreis Coesfeld an der Demonstration für Freiheit, Gleichheit, Vielfalt und Toleranz in Münster.

„Wir haben gemeinsam mit 10.000 weiteren Bürgern ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt gesetzt. Im Münsterland ist kein Platz für Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz“, so Johannes Waldmann SPD Ortsvereinsvorsitzender. Mit der Demonstration in Münster und anderen großen Städten wurde ein klares Zeichen gesetzt, dass die große Mehrheit für ein weltoffenes und tolerantes Deutschland stark macht.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Holocaustgedenktag

Gedenken der Opfer bleibt unerlässlich

Am Mittwoch wurde an die Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Menschen, die unter nationalsozialistischer Gewaltherrschaft entrechtet, verfolgt, gedemütigt und ermordet wurden. Der ehemalige

Johannes Waldmann

Wahl zum Bundestagskandidaten

Am 16.01.2021 wurde Johannes Waldmann zum Bundestagskandidaten im Wahlkreis Coesfeld-Steinfurt II 127 gewählt. Stinka: „Mit Johannes Waldmann können wir ein klares Signal

Scroll to Top