Bildungsfahrt: SPD geht Zukunft an!

Bildungsfahrt: SPD geht Zukunft an!

Am vergangenen Wochenende hat die SPD Ascheberg über die zukünftige Aufstellung auf einer Bildungsfahrt im sauerländischen Altastenberg beraten!

Gemeinsam wurde der Blick auf die Kommunalwahl 2020 gerichtet und die Ausgangslage, Profilbildung und Personalentwicklung bis dahin diskutiert.

Gemeinsam zur Kommunalwahl!

„Nach einem anstrengenden Wahlkampfjahr machen wir uns bereits jetzt auf den Weg, um die Weichen für die Kommunalwahl 2020 zu stellen. Bis dahin gilt es noch einige Themen aus unserem Bürgerprogramm 2020 abzuarbeiten und gemeinsam gleichzeitig neue Ideen zu entwickeln“, erläutert SPD-Ortsvereinsvorsitzender Johannes Waldmann.

Die rund 20 Funktionsträger der SPD Ascheberg haben für die zweitägige Klausurtagung das Bildungszentrum der Arbeiterwohlfahrt in Altastenberg für die Beratungen gewählt.

Neben der inhaltlichen Arbeit rundeten eine Wanderung und ein gemütlicher Abend das Wochenende ab.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Mehr zum Thema

Mehr Geld in den Taschen der Bürger lassen und damit das Heimatshoppen fördern

Wir alle wissen, dass unser Gemeinwesen Geld kostet. Dafür zahlen wir Steuern und Gebühren. Dennoch fragen sich viele von uns, ob die

Nach oben scrollen