Ascheberg: 105 SPD-Mitglieder dürfen abstimmen!

Ascheberg: 105 SPD-Mitglieder dürfen abstimmen!

Am heutigen Sonntag trafen sich die Mitglieder der SPD Ascheberg in Franjo´s Almhütte in Davensberg zum Frühstück, um nochmal über den Koalitionsvertrag und das Mitgliedervotum zu diskutieren.

Irene Hellwig, Volker Brümmer, Johannes Waldmann und Harald Kastner im Gespräch.

„Insgesamt dürfen 105 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in der Gemeinde Ascheberg beim Mitgliedervotum ihre Stimme abgeben. Dies ist ein Zuwachs um sieben weitere Mitglieder seit Januar“, freut sich der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Johannes Waldmann.

Auf der zurückliegenden Versammlung reichte das Stimmungsbild von klaren Befürwortern bis hin zu Gegnern einer Großen Koalition.

„Die Diskussion verlief sachlich, fair und alle machen sich gründliche Gedanken über ihre Entscheidung“, so Waldmann.

Bis zum 02. März haben die Mitglieder der SPD Ascheberg noch die Möglichkeit über den Koalitionsvertrag abzustimmen.

Das Mitgliedervotum wird nach den üblichen Regeln einer Briefwahl durchgeführt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Scroll to Top